Schirp Nachf. Bedachung und Holzbau GmbH aus Hagen

Mitglied der Dachdeckerinnung

✆ 02334 - 53 660KontaktImpressumDatenschutz Zunft

Dachdeckerei und Holzbau aus Hagen

Mitglied der Dachdeckerinnung

Fassadenverkleidung

Fassaden­ver­klei­dungen

Giebel­ver­kleidung in Holzoptik

Was im Sommer gut ist gegen Hitze,
ist im Winter gut gegen Kälte


Wärmege­dämmte Fassaden lassen im Winter die Kälte und im Sommer die Hitze draußen, regulieren die Luftfeuch­tigkeit und verbessern somit in entschei­dendem Maße das Wohnraumklima.

Wärmedämmung ist auf mehreren Wegen möglich. Hier wurde eine Latten­kon­struktion mit einem kleinen Abstand an das Mauerwerk angebracht. Der so entstandene Freiraum zwischen Latten­kon­struktion und Mauerwerk von nur wenigen Zentimetern – auch “hinter­lüftete Fassade” genannt – dient als Isolier­schicht. Damit kann einer Schwitz­was­ser­bildung bestmöglich entgegen­gewirkt werden.

Die Auswahl der Farben auf der Holzver­kleidung richtet sich nach den Wünschen des Bauherren. Der Farbanstrich wird durch eine Lackiererei ausgeführt, die eine Qualitäts­ga­rantie von bis zu 15 Jahren gewährt.

Beispiele für Fassaden­ver­kleidung


1|6

Fassaden­ver­kleidung mit großfor­matigen Fassaden­platten

2|6

Dachgaube mit Alu-Verkleidung – in allen RAL- und Sonderfarben erhältlich

3|6

Giebel­ver­kleidung aus Alu – witterungs­be­ständig

4|6

Cedral-Giebel­ver­kleidung – gute Dämmei­gen­schaften auch bei extremen Außentem­pe­raturen

5|6

Giebel­ver­kleidung aus Aluminium als hinter­lüftete Montage­kon­struktion

6|6

Giebel­ver­kleidung in Holzoptik – hinter­lüftetes Fassaden­system, witterungs­be­ständig und wartungsfrei

© 2019 Dachdecker aus Hagen - Dachdeckerei Schirp Nachf. | 58119 Hagen | Im Bardensiepen 3 | Telefon:✆ 02334 53 660

nach oben