Schirp Nachf. Bedachung und Holzbau GmbH aus Hagen

Mitglied der Dachdeckerinnung

✆ 02334 - 53 660KontaktImpressumDatenschutz Zunft

Dachdeckerei und Holzbau aus Hagen

Mitglied der Dachdeckerinnung

Dachdämmung

Aufspar­ren­dämmung

Diese Dämmart gewähr­leistet eine lückenlose Wärmedämmung ohne Kältebrücken am Dach und einen sehr hohen Wärmewert

Dachdämmung

Aufgrund der kurzen Risikozeit zwischen Abdecken und Abdichten der Dachfläche können wir eine sichere und trockene Bauphase gewährleisten.

Dachdämmung

Die Dämmplatten werden mit einem Nut- und Federsystem miteinander verbunden und anschließend verklebt.

Es besteht auch die Möglichkeit, ein Kombidach herzustellen, bestehend aus einer Aufspar­ren­dämmung und einer Zwischen­spar­ren­dämmung, die den Wärmewert noch zusätzlich verbessert. Der Arbeits­aufwand dieser Dämmart ist entschieden höher als bei einer herkömm­lichen Dämmart.

Marderbefall in Dachdämmung

Marderbefall in der Dachdämmung

Bei einer Dachsa­nierung können eventuell vorhandene Schäden in der Dachver­kleidung erkannt bzw. behoben werden. Bei jeder Dachsa­nierung achten wir besonders darauf, dass Öffnungen für den Eintritt eines Marders vermieden werden.

Hier ein Beispiel für einen Marderbefall in der Dachdämmung, der bei der Dachsa­nierung erkannt worden ist. In diesem Fall mussten die beschädigte Dachiso­lierung und die zerstörte Unterspannbahn erneuert werden, um weiteren Dachschäden und Geruchs­bildung im Haus vorzubeugen.


Hinweise auf Marderbefall


  • Geräusch­bildung im Dachgeschoss
  • Geruchs­bildung im Haus

Hier ein paar Beispiele, wie es sich ein Marder in der Dachdämmung gemütlich gemacht hat bzw. wie der Befall eines Marders in der Dachfläche aussehen kann

1|3

Auch eine Unterspar­renbahn hält einen Marder nicht vorm Eindringen ab.

2|3

In diesem Fall diente die Zwischen­spar­ren­dämmung als Bau für den Marder

3|3

Marderkot, Urin und Aas sind die häufigsten Ursachen für die Geruchs­bildung.

© 2019 Dachdecker aus Hagen - Dachdeckerei Schirp Nachf. | 58119 Hagen | Im Bardensiepen 3 | Telefon:✆ 02334 53 660

nach oben