02334 - 53 660

Schirp Nachf.
Bedachung und Holzbau GmbH
Im Bardensiepen 3, 58119 Hagen

Dachdeckerarbeiten

Dachdeckerei- und Zimmerei­arbeiten
aus Hagen Hohenlimburg

Die Dachdeckerei Schirp Nachf. führt alle Gewerke rund ums Dach in Eigenregie aus – alles aus einer Hand. Neben der Dachdeckerei und dem Bau von Dachstühlen fertigen und montieren wir auch Carports, Balkone, Terrassen, Anbauten, Sichtschutze aus Holz und vieles mehr.

Hier ein kleiner Auszug aus unseren Arbeiten

Erker mit verschiefertem Turmdach

Erker mit verschiefertem Turmdach

Flachdachpfannen Eindeckung

Flachdachpfannen Eindeckung

Mansardendach-Gaube geschiefert

Mansardendach-Gaube geschiefert

Carport in Nussbaum

Carport in Nussbaum

Carportansicht mit Blick vom Eingang

Carportansicht mit Blick vom Eingang

Pergola

Pergola

Balkon mit Treppe

Balkon mit Treppe

Fassade mit Glas

Fassade mit Glas

Balkon auf einer Garage

Balkon auf einer Garage

Fassadenverkleidung mit Holz

Fassadenverkleidung mit Holz

Dachbodenausbau

Dachbodenausbau

Sichtschutzzaun

Sichtschutzzaun


Sichtschutzzaun

Fragen zur Dachsanierung

Sofern eine Dachsanierung ins Haus steht, fallen viele Fragen an. Wir werden versuchen, einige hier zu beantworten:

Was ist, wenn es regnet? Gerade in Bauphasen, wo zum Beispiel der Dachstuhl montiert wird oder die Dämmung verlegt wird, muss das Dach vor Niederschlägen geschützt werden. In solchen Situationen decken wir die gesamte Dachfläche so lange wie nötig mit einer Folie ab.

Kann man Eigenleistungen erbringen? Bei Dacharbeiten sollten aufgrund der Gefahren, die Arbeiten auf dem Dach mit sich bringen, keine Eigenleistungen erbracht werden, außer man ist selbst Dachdecker. Das Einzige, was man, ohne Gefahr zu laufen, sein Leben aufs Spiel zu setzen, in Eigenregie übernehmen kann, ist der Ausbau der Innenverkleidung der Fenster.

Wir sind mit dem Arbeiten auf dem Dach vertraut, können die Konsequenzen eines jeden Schrittes erkennen. Unser langjähriger Mitarbeiterstamm ist mit allen Anforderungen, die mit der Erneuerung eines Daches einhergehen, vertraut.

Lagerung der Baumaterialien

Bauzeit, Nachbarn und Baumaterialien

Wie lange dauert eine Dachsanierung? Eine Dachsanierung dauert je nach Dachform und Dachgröße ca. ein bis zwei Wochen.

Muss man mit Staub und Lärm rechnen? Vor dem eigentlichen Baubeginn ist es ratsam, Nachbarn darüber zu informieren, dass während der Dachsanierung eventuell mit etwas Lärm und Staub zu rechnen sein könnte. Selbstverständlich verlassen wir die Baustelle besenrein. Straßenbereiche und Wege, die wir während der Bauarbeiten in Anspruch genommen haben, werden nach Bauende von uns gefegt. Um den Aufräumarbeiten und den eigentlichen Bauarbeiten ungehindert nachgehen zu können, bitten wir bereits im Vorfeld darum, Transport- bzw. Anfahrtswege möglichst freizuhalten.

Wo werden die Dachziegel gelagert? Das benötigte Material (Dachziegel/Dachsteine, Zubehör) kann entweder bei uns auf dem Betriebsgelände zwischengelagert werden oder direkt – sofern eine geeignete Freifläche vorhanden ist – auch vor Ort auf dem jeweiligen Baugrundstück deponiert werden.